Einwohnermeldeamt Recklinghausen

Kriterien
Bewertung
Gewichtung
Verfügbarkeit von Basisinformationen
vorbildlich
30%
Informationen zu Ansprechpartnern
vorbildlich
15%
Look & Feel der Webseite
hilfreich
20%
Bereitstellung von Formularen + Infos
hilfreich
20%
Angebot von Online-Services
hilfreich
10%
Orientierungshilfen und weiteren Services
hilfreich
5%
Gesamturteil
hilfreich

Beurteilung Recklinghausen

HilfreichAuf der Homepage der Stadt Recklinghausen führt das erste Menü in der Navigation links direkt zum Bürgerservice. Eine zweite Navigationsleiste raubt den Inhalten dann recht viel Platz. Unter „Verwaltungsbereiche A – Z“ findet man auch den Bürgerservice. Hier erhält man die Adresse des Einwohnermeldeamtes mit Raumnummer, Kontaktangaben und eine vorbildliche Übersicht aller Ansprechpartner. Auf den Seiten der einzelnen Ansprechpartner wird eine andere Adresse und Raumnummer angegeben. Außerdem gibt es hier einen Stadtplan-Link. Der Link Öffnungszeiten führt zu den Öffnungszeiten und einem Gebäudefoto des Rathauses, allerdings auch zu einer Menge anderer Öffnungszeiten. Hier wäre aus Bürgersicht weniger sicher mehr.

Auf den Einwohnermeldeamt-Seiten werden die Meldevorgänge beschrieben und Meldeformulare als PDF-Dateien zum Online-Ausfüllen und Ausdrucken bereitgestellt. Außerdem findet man hier die jeweiligen Ansprechpartner gleich aufgelistet, was sehr bürgernah wirkt.

Unter „Dienstleistungen/Zuständigkeiten A – Z“ kann man auch die Lebenslage Umzug auswählen. Allerdings bietet sie nur einen Link zur Ummeldung und sonst keine weiteren nützlichen Inhalte. Einen Mietspiegel gibt es in Recklinghausen, aber selbst für den Download der PDF-Datei verlangt die Stadt noch 3 Euro. Als Online-Services für Umziehende bietet die Stadt Online-Anträge für Melde- bzw. Aufenthaltsbescheinigungen an.

Insgesamt bietet die Stadt Recklinghausen richtig gute Einwohnermeldeamt-Seiten für Umziehende an.

Direkt zum Einwohnermeldeamt / Bürgeramt der Stadt Recklinghausen