Einwohnermeldeamt München

Kriterien
Bewertung
Gewichtung
Verfügbarkeit von Basisinformationen
vorbildlich
30%
Informationen zu Ansprechpartnern
verbesserungswürdig
15%
Look & Feel der Webseite
hilfreich
20%
Bereitstellung von Formularen + Infos
vorbildlich
20%
Angebot von Online-Services
verbesserungswürdig
10%
Orientierungshilfen und weiteren Services
hilfreich
5%
Gesamturteil
hilfreich

Beurteilung München

HilfreichDer Internet-Auftritt der Stadt München wirkt sympathisch. Auf größeren Bildschirmen wird er allerdings oben links in die Ecke gedrängt, und die stets bewegte Werbung rechts nervt schnell. Umziehende gehen hier am besten über das Menü Rathaus und wählen dort in das Untermenü Lebenslagen und dann Umzug aus. Hier führen Links zur An-, Um- bzw. Abmeldung, zum Bewohnerparkausweis, zur Änderung der Fahrzeugpapiere, zur Einrichtung von Halteverboten, zur Mietberatung und zum Mietspiegel. Schade, dass es nicht auch einen Link zu „Neu in München“ gibt. Dieses umfassende Informationsangebot der Stadt findet man z.B., wenn man auf der Homepage ganz weit nach unten scrollt.

Unter „Neu in München“ gibt es z.B. Links zu Ämtern, Formularen, Strom-, Gas-, Wasser-Anbietern sowie Bildergalerien und Tipps zu Mobilität, Medien, Freizeit, Schule und Arbeit. Den direkten Weg zur Anmeldung findet man hier aber leider nicht.

Wer auf der Homepage rechts die Funktion Volltextsuche nutzt und hier „Einwohnermeldeamt“ eingibt, dieses dann in der folgenden Schnellsuche A – Z ebenfalls auswählt, gelangt zu einer übersichtlichen Seite Wohnsitzänderung. Die Meldevorgänge werden hier sehr ausführlich und sehr gut beschrieben. Meldeformulare werden als PDF-Dateien zum Online-Ausfüllen und Ausdrucken bereitgestellt. Zu den Seiten des zentralen Bürgerbüros bzw. der Bürgerbüro-Außenstellen wird gleich verlinkt. Hier gibt es Kontaktangaben, Informationen zur Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, Parkmöglichkeiten, Wartebereichen bzw. Raumnummern nach Buchstaben und Wartezeitentipps. Leider findet man die Öffnungs- und telefonischen Servicezeiten nur in einer PDF-Datei. Einzelne Ansprechpartner des Einwohnermeldeamtes oder Orientierungshilfen wie Gebäudefotos, Stadtplan-Ansichten und Informationen zur Zugänglichkeit für Behinderte konnten wir nicht finden.

In München kann man sich (zunächst) auch per Post an-, um- bzw. abmelden, wenn man nicht gleich seinen Ausweis ändern lassen will. Online-Services für Umziehende konnten wir nicht entdecken.

Insgesamt bieten die Einwohnermeldeamt-Seiten der Stadt München vor allem für Neubürger umfangreiche Inhalte.

Direkt zum Einwohnermeldeamt / Bürgeramt der Stadt München