Einwohnermeldeamt Erlangen

Kriterien
Bewertung
Gewichtung
Verfügbarkeit von Basisinformationen
vorbildlich
30%
Informationen zu Ansprechpartnern
hilfreich
15%
Look & Feel der Webseite
hilfreich
20%
Bereitstellung von Formularen + Infos
verbesserungswürdig
20%
Angebot von Online-Services
hilfreich
10%
Orientierungshilfen und weiteren Services
hilfreich
5%
Gesamturteil
hilfreich

Beurteilung Erlangen

HilfreichDer Internet-Auftritt der Stadt Erlangen wird optisch von der Navigation erschlagen, die sehr starr ist und enorm viel Platz braucht. Die Auswahl der Lebenssituation "Bauen, Wohnen, Umzug" liefert auch Links für Umziehende. Neben Verweisen auf die Ämter oder andere Einrichtungen in Erlangen gibt es hier auch Links zu externen Umzugsratgebern, wie z.B. dem der Deutschen Post.

Auf der Seite des Einwohnermeldeamtes findet man Adresse, Telefonnummer, einen Link zum Kontaktformular und eine Übersicht über Dienstleistungen. Erst wenn man unter Kontakt auf den Link "Allgemeine Bürgerdienste und Wahlen" klickt, erhält man ausführliche Informationen über Öffnungszeiten, Zugänglichkeit, Namen des Amtsleiters, Stadtplan-Links und Verkehrsverbindungen.

Meldeformulare haben wir auf den Seiten des Einwohnermeldeamtes der Stadt Erlangen keine gefunden, dafür aber einen "halben Online-Dienst": Hier kann man die Formulare über die Seiten eines externen Anbieters online ausfüllen und an die Stadt Erlangen übermitteln. Zur Unterschrift muss man zwar trotzdem noch persönlich ins Bürgeramt kommen, wird dort aber in separater Warteschlange für Internetkunden bevorzugt behandelt. Na, das ist mal eine interessante Variante! So können Umziehende, die ihre Daten vorher selbst eingeben, Zeit sparen.

Ein Mietspiegel ist nur kostenpflichtig bestellbar. Wer will, kann von jeder Seite aus gleich Inhalte tweeten, in Facebook nutzen oder mit Social Bookmarks versehen.

Die Stadt Erlangen bietet Umziehenden mit seinen Einwohnermeldeamt-Seiten insgesamt einen guten Service.

Direkt zum Einwohnermeldeamt / Bürgeramt der Stadt Erlangen